Gebäudeverkabelung

Eine "strukturierte Gebäudeverkabelung" ist die sternförmige Installation von Netzwerkkabeln in Ihrem Firmengebäude. Hierbei werden zunächst die günstigsten Wege für die Netzwerkkabel ermittelt, dann die entspechenden Strecken mit Kabelkanälen ausgebaut, die Leitungen verlegt, und zum Schluss die Netzwerkdosen und Patchpanels angeschlossen.

Durch die jahrelange Arbeit von Joachim Nübling in der Netzwerkabteilung seines früheren Arbeitgebers, und durch unsere Partner sind wir heute in der Lage, Ihnen Netzwerke jeder Grösse und Struktur anbieten zu können.

Fernhilfe

Viele Probleme oder Erläuterungen zur Bedienung Ihres Computers lassen sich heute bequem per Fernhilfe erledigen. Die Vorteile dieser Technik liegen auf der Hand: Sie ersparen sich Fahrtkosten und bekommen schneller einen Servicetermin.

Fernhilfe herunterladen